Sahne-Gyros-Reis-Pfanne

Zutaten

für 4 Personen
1 kg Giersch-Gyrosfleisch
2 – 3 Zwiebeln
½ l Brühe
1 Pck. Tomatenpüree
1 Becher Sahne
250 g Reis
1 kl. Dose Mais
etwas Zucker

Zeit

Nährwerte

Zubereitung

Das Gyrosfleisch mit den Zwiebeln anbraten. Reis in Brühe ca. 5 - 10 Minuten vorkochen, mit dem Tomatenpüree zum Gyrosfleisch geben und leicht köcheln lassen bis der Reis weich ist. Nach Bedarf mit Brühe auffüllen.

Zum Schluss die Sahne, den Mais zufügen und alles erwärmen. Mit Zucker abschmecken. Alternativ können auch Erbsen oder klein geschnittene Paprikaschoten zugefügt werden.